Fragen und Antworten im Parodontose-Forum

Parodontitis geheilt in 18 Monaten

Klarissas
Mitglied seit 22. 08. 2019
3 Beiträge

Hallo meine Lieben,

ich dachte ich gebe Euch mal meine Erfahrungsbericht zu ParoStop.

Seit ca. 3 Jahren habe ich eine mittelschwere Parodontitis. Geholfen hat weder Chlorhexamed, noch das AB vom Zahnarzt.

Zu einer fast vollständigen Rückkehr meines Zahnfleisches innerhalb von 18 Monaten kam ich durch das folgende, sehr stringente Programm, das mich auch sonst unglaublich fit und happy gemacht hat.

- Täglich Ölziehen mit Kokosöl am Morgen
- Vollständiger Verzicht auf Einfachzucker aller Art, vor allem in Getränken
- Kein Rauchen (war sonst so bei ein, zwei Zigaretten pro Tag)
- Wenig bis kein Alkohol
- Weniger Kaffee dafür grünen Tee
- Viel grünes Blattgemüse, insbesondere Rucola
- Zu den Mahlzeiten ParoStop forte und ParoStop Repair and Protect (Protect ist das neuere Produkt mit Resveratrol, Q10, etc.) - Die Kombination hat mich noch einmal spürbar weitergebracht.

Long story short: 80% sind der Lebenswandel. Viel Erfolg allen!

LG



  • 1
werbung
Anzeige