Forum

Das Parodontose-Forum: Hilfe bei Fragen zur Parodontitis

Herzlich willkommen zum Diskussions-Forum über die Parodontose. Hier ist Platz für individuelle Fragen und Antworten rund um das Thema Zahnfleischerkrankung, Zahnerhalt und Parodontosebehandlung. Zum Lesen eines Beitrages können Sie einfach auf den jeweiligen Titel klicken. Um im Parodontitisforum einen Beitrag zu schreiben, können Sie sich registrieren bzw.anmelden oder als Gast teilnehmen. 

Als Gast geschriebene Beiträge werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Bitte überprüfen Sie vor einer allgemeinen Anfrage wie z.B. „Was ist eine Parodontitis“, ob Sie die Antworten nicht schon in den vorbereiteten Infos in der linken Menüleiste finden.

Vielen Dank, Ihr Team von parodontits.com!

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:Parodontitis ForumAntibiotika

Antibiotika

Zitat

Hallo, ich habe seit 26 Monaten Parodontitis und finde keine Lösung. 5 Ärzte, die mit Vector arbeiten haben bei mir keine Taschen gefunden und können somit dieses Gerät nicht verwenden. Am 22.03.22 habe ich eine Analyse gemacht, man sagte sie sei in 10 Tagen - also am ersten April - fertig. Am 30.03. kamen zwei Anrufe, die ich verpasst habe und eine SMS - die Analyse ist fertig. Ich rufe dort an und erfahre, dass die Analyse bei der Ärztin ist, die Rezeption ob und was gefunden wurde nicht weiss und macht mir einen Termin auf den 08.04. Am 03.04. fahren wir zu dritt dorthin, erfahren dass ich eine Beratung brauche und die Ärztin erst am 08.04. Zeit dafür hat. Nach ~25 Minuten haben wir klargemacht, dass ich die Analyse brauche und wir morgen wiederkommen werden.

 

Gefunden wurde:

Staphylococcus epidermidis 2*10(2)

Streptococcus sanguinis 7*10(4)

Streptococcus mitis 5*10(4)

Streptococcus oralis 3*10(4)

Neisseria macacae 2*10(4)

Corynebacterium propinquum 2*10(2)

Die Zahlen in den Klammern sind die Hochchzahlen.

Ich spüre seit 26 Monaten nicht das Aroma der frischen Luft und bitte Euch um die Information darüber, welche Antibiotika ich brauche - wenn möglich wie dosiert wann, wie und wie lange einnehmen.