GKV erhöht 2020 Zuschuss für Zahnersatz

Im kommende Jahr gibt es Änderungen in der zahnmedizinischen Versorgung. Für gesetzlich versicherte Patienten soll es eine finanzielle Entlastung bei der Zahnersatzversorgung geben.

10 Prozent mehr Festzuschuss für Zahnersatz geplant

Gesetzlich Versicherte sollen ab Oktober 2020 mehr Geld zum Zahnersatz dazu bekommen. Bei einem gut geführten Bonusheft kann das sogar bis zu 75% der Regelversorgung als Zuschuss für Zahnersatz bedeuten.
Der ausgezahlte Festzuschuss ist unabhängig vom geplanten Zahnersatz. Bezuschusst wird auch eine Versorgung mit  Zahnimplantaten. Damit man als Patient einen Zuschuss erhält, muss vorab ein Heil- und Kostenplan bei der Krankenkasse eingereicht und dort genehmigt werden.

 

Quelle: dpa

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 10. Dezember 2019
werbung
Anzeige