Fragen und Antworten im Parodontose-Forum

Starker unangenehmer Mundgeruch durch Parodontisis

Dientes79
Mitglied seit 09. 02. 2018
0 Beiträge

Hallo zusammen,
habe mich neu hier angemeldet da ich ernsthafte Probleme mit Mundgeruch habe.
Habe den ganzen Tag immer starken unangenehmen Geruch der mittlerweile durch mich lokalisiert wurde. Der entsteht immer am kompletten Zahnfleisch am Oberkiefer. Habe sehr oft starkes Zahnfleischbluten, teilweise ohne Einwirkung von aussen. Mein Zahnarzt konnte nichts finden, sagt es wäre was hormonelles bei mir. Bin aber gerade mal 38 und sehe mich da noch nicht im hormonellen Umschwung. Das Zahnfleisch ist auch stark gerötet immer und teilweise geschwollen. Habe die Frontzähne mit Krohnen überzogen. Oft habe ich auch eine trockene Mundschleimhaut.
Über Tips und Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank

Euer Dientes



Archerwolf
Mitglied seit 20. 03. 2018
0 Beiträge

Hallo aus HaMü
Wenn es im Oberkiefer zu spontanen Blutungen kommt, die mit einem deutlich zu spürenden Mundgeruch einhergehen, kann es eigentlich nicht sein, das der behandelnde Zahnarzt nichts findet. Er hat ggf Bedenken, das Sie ihm etwas vorwerfen könnten.
Auch abstehende Kronenränder können eine mögliche Ursache sein.

Ich würde zu meiner eigenen Sicherheit zu einem zweiten Zahnarzt gehen, um eine andere Meinung einzuholen. Fällt die genauso aus, ist Ihr erster Zahnarzt rehabilitiert, wenn etwas anderes dabei herauskommt, kann man Ihnen helfen.

Versuchen Sie es!



Dientes79
Mitglied seit 09. 02. 2018
0 Beiträge

Hallo,
vielen Dank für die Antwort.
Leider finde ich keinen geeigneten Arzt in der nähe von Bottrop/Essen/Bochum der wirklich darauf spezialisiert ist und sich der Sache annimmt. War mal bei einem anderen Arzt der mir ein neues Gebiss verkaufen wollte und hatte nicht das Gefühl das er mir helfen wollte:-(
Über vorschlage wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße



  • 1
werbung
Anzeige